Angebote in den Osterferien

Die Internationale Kunstakademie Heimbach/Eifel bietet zahlreiche Angebote für Kinder und Jugendliche an. Wer einmal in den wunderschönen Ateliers der Burg Hengebach war, kehrt gerne wieder zurück. Das geht Erwachsenen ebenso wie den jungen kreativen Köpfen. In diesen Räumen ist einfach alles möglich.

Für Kinder von 8 bis 14 Jahren gibt es in den Osterferien ein ganz neues Kunstformat. Das „Kunstlabor“ feiert kreatives Schaffen in allen Disziplinen. Das „Labor“ ist ein Raum für freie künstlerische Entfaltung und interdisziplinäres kreatives Schaffen. Ganz anders als im Schulalltag wird hier die Möglichkeit eröffnet, verschiedene Materialien und Techniken miteinander zu kombinieren und ganz neue Ausdrucksformen zu finden.

Kunstakademie Heimbach - Junge bowlt mit der Kugel auf der Bowlingbahn

Vom 14. bis 17.04.2020 können sich interessierte und kreative Köpfe, oder die es noch werden möchten, in den großen Ateliers ganz der Kunst widmen. In jedem Raum sind immer zwei Dozenten*innen als Berater, Impulsgeber, Mutmacher und Spezialisten anwesend. Die jungen Leute können ausprobieren, ob sie eher malen, drucken, skulpturieren oder digital arbeiten möchten. Sie können sich ganz einem Material/einer Technik widmen oder diese kombinieren. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt, so können ganz individuelle und spannende Werke entstehen.

Die Kurszeiten sind immer von 09 bis 13:00 Uhr. An einem der Nachmittage wird es eine Exkursion in ein Museum der Umgebung geben. Durch die Förderung der „Vetter-Stiftung“ ist die Teilnahme am gesamten „Kunstlabor“ kostenfrei möglich.

In den Sommerferien treffen Kunst und Sport aufeinander. Ein Konzept, das sich in vielen Jahren bewährt hat. Das Angebot ist für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren entwickelt worden. Hier ist das Spannende, dass morgens ein Kunstkurs belegt wird und am Nachmittag geht‘s ab in die Bäume beim Hochseilgarten Hürtgenwald oder mit dem Kanu über das Staubecken. Die bunte Mischung aus künstlerischem Schaffen und Aktivitäten in der großen Gruppe sorgen für Spaß und gute Laune. In diesem Jahr findet die „Kunstakademie für junge Leute“ vom 07.bis 10.09.2020 statt. Der Tag beginnt in den Ateliers um 10:00 Uhr und endet mit der Rückkunft von der Outdooraktivität um 18:00 Uhr. Ein perfekter Abschluss der Sommerferien. Unterstützt wird dieses Angebot von der F. Victor Rolff-Stiftung.

Den Abschluss eines kreativen Jahres begeht man in der Kunstakademie Heimbach in den Herbstferien. Die „Entdeckerwoche“ bietet allen Kindern kostenfrei Schnupperkurse in besonderen Kunstangeboten an. Da kann gemalt, gezeichnet, fotografiert, gedruckt und modelliert werden. Alles was man schon immer einmal ausprobieren wollte, ist hier möglich. Erfahrene Künstler aus den verschiedenen Bereichen unterstützen die 6 bis 12-jährigen in ihrem Tun. In diesem Jahr findet die Entdeckerwoche vom 12. bis 16.10.2020 immer von 10 bis 13:00 Uhr statt. Unterstützt wird diese Woche von der VHS Rur Eifel und wiederum gesponsert von der Sparkasse Düren.

Ein kunterbuntes Jahr für alle Altersstufen und Interessen.